Winterzauber in Lappland

Verschneites Finnland im Dunklen, grüne Polarlichter in Hintergrund

Wenn am nächsten Tag plötzlich alles ganz anders aussieht

Winterzauber in Lappland. Erleben Sie den Winter in Finnland! Lassen Sie sich auf diese exklusive  11-tägige kombinierte Rundreise ein. Ihre Traumreise führt Sie nach Skandinavien, in den finnischen Teil Lapplands. Dieser Teil Nordeuropas hat seinen ganz eigenen und vor allem besonderen Charme. 

Ihre Reise startet mit einer Kreuzfahrt. Die Schiffspassage mit einem modernen Fährschiff der Finnlines Gesellschaft bringt Sie & Ihren Reisebus komfortabel über die Ostsee. Entdecken und freuen Sie sich auf die nordische Metropole Helsinki.  Im modernen Reisebus fahren Sie nun mit Ihrem erfahrenen Team den Polarlichtern in Lappland entgegen.  

Fernab vom Tourismus Hot-Spot erwartet Sie eine reizvolle Landschaft. Die finnische Wildnis sowie die unendliche Weite des Landes verzaubern. Die weißen Eisblüten an den Ästen der Bäume reflektieren sich im Sonnenlicht. Bewundern Sie das größte Eishotel Finnlands oder genießen Sie eine Husky-Schlittenfahrt! Das Winterhighlight!

Ihr Reiseverlauf nach Lappland

Winterlandschaft Lappland weiter offener Blick

1. Tag: Anreise Travemünde

Am Abend erfolgt die Einschiffung auf Ihr modernes Fährschiff der Finnlines. Sie können zuschauen wie auch Ihr Reisebus auf die Fähre steuert. Ihre Reiseleitung ist beim Check-In behilflich. Beziehen Sie in Ruhe Ihre Kabine. Schauen Sie sich auf dem Schiff um. „Leinen Los“ nach Finnland heißt es gegen 3 Uhr.

Übernachtung an Bord

weißer moderner und komfortabler Reisebus mit getönten Scheiben

2. Tag: Travemünde – Finnland Helsinki

Heute ist ein Seetag. Lernen Sie das abwechslungsreiche Bordleben und seine Annehmlichkeiten kennen. Nehmen Sie sich eine erste Auszeit. Ob bei einem reichhaltigen Brunch-Buffet, einem Saunagang, kulturellen Darbietungen oder dem Blick auf die Ostsee. 

Abendessen und Übernachtung an Bord.

3. Tag: Helsinki – Jyväskyla

Gegen 9 Uhr erreicht das Fährschiff die finnische Hauptstadt Helsinki. Wissenswertes erfahren Sie bei einer geführten Stadtrundfahrt. Anschließend geht es durch die winterliche Landschaft Südfinnlands. Nach einem Zwischenstopp am weltbekannten Wintersportzentrum Lahti, führt die Route nach Jyväskylä.

Abendessen und Übernachtung in Jyväskylä

4. Tag: Jyväskylä – Oulu

Verschneite Wälder bilden den Rahmen für Ihre heutige Fahrt Richtung Norden, mitten durch die Finnische Seenplatte. Der Weg führt Sie weiter in Richtung Bottnischen Meerbusen. Dort befindet sich Ihr nächstes Etappenziel, die „weiße Stadt des Nordens“, Oulu. Jenseits dieser Metropole beginnt die Wildnis Lapplands.

Abendessen und Übernachtung in Oulu.

5. Tag: Oulu – Levi

Entlang der Küste führt Sie unsere heutige Reise in die Hafenstadt Kemi. Es ist eine idyllische Stadt im Norden des Bottnischen Meerbusens. Hier entsteht jedes Jahr das größte aus Schnee errichtete Gebäude der Welt: das Lumi Linna. Bei einem geführten Rundgang können Sie diese verzaubernde Welt aus Schnee und Eis bewundern. Anschließend fahren wir weiter Richtung Norden. Es geht durch die großzügige und einsame Weite der unberührten Natur in eines der beliebtesten finnischen Wintersportgebiete – Levi.

Abendessen und Übernachtung in Levi

6. und 7. Tag: Freie Verfügung Levi

Levi ist ein Paradies für Winterfreunde und Skifahrer. Den heutigen und morgigen Tag können Sie Ihren Wünschen entsprechend individuell nutzen. Alternativ bieten wir Ihnen (gegen Aufpreis) ganz besondere Abenteuer mit Seltenheitswert. Diese lassen Ihren Winteraufenthalt in Finnisch Lappland zu einem unvergesslichen Erlebnis werden.

Abendessen und Übernachtung in L

Freizeit-Angebote für Tag 6 und 7 im finnischen Lappland

Angebot 1 (für Tag 6): Husky-Schlittenfahrt

Begleiten Sie uns am Vormittag zu einem aufregenden Hundeschlitten Abenteuer in der unberührten Landschaft von Finnisch Lappland.

Angebot 2 (für Tag 6): Schneemobilsafari

Am Abend bieten wir Ihnen die Möglichkeit zu einer 3-stündigen Nordlichter Tour per Schneemobil in die sensationelle Region des Polarkreises (2 Personen pro Schlitten). Selbstverständlich ist auch für ein wärmendes Heißgetränk gesorgt.

Angebot 3 (für Tag 7): Rentierfarm

Dieser Ausflug führt Sie am Vormittag zu einer Rentierfarm, wo Sie Rentiere und Züchter antreffen. Natürlich darf eine Fahrt im Rentierschlitten nicht fehlen, die durch die verschneite Winterlandschaft führt. 

Angebot 4 (für Tag 7): Snow Village in Laino

Besuchen Sie am Abend das Snow Village in Laino – das größte Eishotel Finnlands – erleben Sie die magische Welt von Schnee und Eis.

Übernachtung in Levi

Weihnachtsmanndorf in Finnland Schnee

8. Tag: Levi – Kuusamo

Unsere Route heute führt zunächst nach Rovaniemi.  Es ist die Heimatstadt des Weihnachtsmannes. Hier überqueren Sie den Polarkreis und besuchen den Weihnachtsmann höchstpersönlich. Weiter geht Ihre Fahrt in östliche Richtung durch die verschneite Winterlandschaft.

Abendessen und Übernachtung in Kuusamo

9. Tag: Kuusamo – Kuopio

Durch dichte Wälder im Winterkleid fahren Sie weiter nach Kajaani am Ufer des Flusses Kajaaninjoki bis nach Kuopio. Es ist das Herz der Finnischen Seenplatte. Vom Aussichtsturm Puijo bietet sich Ihnen bei klarer Sicht eine der schönsten Panoramen Finnlands. Zum Abschluss des Tages laden wir Sie im Rahmen der Halbpension zu einem gemütlichen Abendessen in eine traditionelle finnische Kota ein.

Übernachtung im Raum Kuopio

10. Tag: Kuopio – Finnland Helsinki

Nach dem Frühstück fahren Sie in Richtung Süden und erreichen gegen Mittag den Hafen von Helsinki. Am Nachmittag legt das Fährschiff, mit Kurs auf Travemünde, ab. Genießen Sie noch einmal ein 

Abendessen sowie eine Übernachtung an Bord

11. Tag: Helsinki – Travemünde

Für einen entspannten Ausklang Ihrer Reise sorgt ein letzter Tag auf See. Alle Annehmlichkeiten an Bord stehen Ihnen den ganzen Tag zur Verfügung, bevor das Fährschiff gegen 21:30 Uhr den Hafen in Travemünde erreicht. Nach der Ausschiffung treten Sie in Ihrem Reisebus die Heimreise an.  

Inklusivleistungen

  • 11-tägige Finnland-Rundreise mit Bus und Schiff
  • Fahrt im modernen 4-Sterne-Reisebus mit Bordservice
  • Reiseleitung in Ihrem Reisebus ab/bis Deutschland
  • Fährpassage Travemünde – Helsinki mit der Finnlines
  • 2x Übernachtung an Bord in 2-Bettkabinen innen
  • 1x Bruchbuffet, 1x Dinner, 1x Frühstück an Bord
  • 7 x Übernachtung mit Halbpension in Finnland (gehobene Mittelklasse)
  • Unterbringung im Doppelzimmer mit Bad oder Du/WC
  • Fährpassage Helsinki – Travemünde mit der Finnlines
  • 1x Übernachtung an Bord in 2-Bettkabinen innen
  • 1x Dinner, 1x Brunchbuffet an Bord
  • Stadtbesichtigung in Helsinki mit örtlichem Stadtführer
  • Eintritt in die Felsenkirche in Helsinki
  • Besuch der Skisprungschanzen in Lahti
  • Stadtspaziergang in Oulu
  • Eintritt und Führung Schneeschloss in Kemi
  • Besuch des Weihnachtsmanndorfes
  • Polarkreistaufe mit Sekt
  • Besuch des Aussichtsturms Puijo in Kuopio
  • Abendessen in einer traditionellen finnischen Kota

Wunschleistungen für Finnland - nur vorab buchbar

  • Husky-Schlittenfahrt 120,- € p.P.
  • Schneemobilsafari – Nordlichterjagd (inkl. Getränk) 130,- € p.P.
  • Ausflug zur Rentierfarm inkl. Schlittenfahrt 110,- € p.P.
  • Eintritt Snow Village in Laino (inkl. Transfer) 25,- € p.P.
Schlittenhunde mit Schlitten in Finnland im Schnee

Termine und Preise

11 Tage:   02.03-12.03.2021

1.499,- €  p.P.

        EZ zzgl. 340,- € p.P.

Gegen Aufpreis buchbar

  • Doppelkabine außen 58,- € p.P.
  • Einzelkabine außen auf Anfrage
  • Mitnahme privater Skiausrüstung 15,- € p.P.

Wichtige Informationen

Gültiger Personalausweis erforderlich!

Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen bei einer Absagefrist bis 8 Wochen vor Reisebeginn. Änderungen im Programmablauf aus organisatorischen Gründen vorbehalten. Beachten Sie auch, dass die Erscheinung von Nordlichtern nicht garantiert werden kann, da es sich um ein Naturereignis handelt.

Für Fragen und Buchung nutzen Sie gerne den E-Mail Kontakt!

Wir hoffen, wir konnten Ihnen einen ausreichenden Einblick in diese wunderschöne und faszinierende Reise nach Lappland geben.

Freundliche Grüße, Ihr Freizeit-erleben Team